Kopf


Informationszeile unter dem Seitenkopf
Inhalt: Textblock in der Mitte

Tatort Manila

Ein Filmabend mit Diskussion

Wie ein Krimi ein Filmteam wachrüttelt

Die Tatortfolge "Manila" aus dem Jahr 1998 mit den Kommissaren Ballauf und Schenk führte zur Gründung des Vereins "Tatort - Straßen der Welt". Die Schauspieler und das WDR-Filmteam waren so erschüttert über das Ausmaß des sexuellen Missbrauchs an Kindern auf den Philippinen und wollten etwas dagegen tun!

Mittwoch, 17. April um 19.30 Uhr
im Romerosaal (Berger Straße 135)

Nicht zur gewöhnlichen Tatort-Zeit, sonntags, sondern am Mittwoch zeigen wir den spannenden Tatort-Manila und einen kurzen Filmbeitrag über die Arbeit des Vereins. Faire-Mango-Produkte aus den Philippinen gibt es auch! Der Abend der "Fairstärker-Gruppe wird mit freundlicher Unterstützung vom Medienzentrum/Frankfurt durchgeführt.

MEHR ZUM THEMA:
• Die Webseite des Vereins "Tatort - Straßen der Welt": [⇒ tatort-verein.org]

Kontakt:

Daniela Lukacic
Gemeindereferentin
Fairstärker
Tel.: 069 / 94 33 22 17
Fax: 069 / 94 33 22 22
E-Mail: lukacic@stjosef-bornheim.de

⇒ Seitenanfang

Inhalt: Ergänzungen, d.i. die rechte Spalte
 
Fuss

907 Seitenaufrufe seit dem 02.04.13     Letztes Update: 02.04.13