Kopf


11. Juli bis 25. Juli 2009

Informationszeile unter dem Seitenkopf
Inhalt: Textblock in der Mitte

Sonne satt in Südfrankreich

Die Jugendfahrt 2009 ging diesmal nach Narbonne
Bilder von Burgen, Strand und bunten Abendenden

Gruppe beim Paddels

Vom 11. bis 25. Juli genossen Jugendliche aus St. Josef Sonne satt auf der Jugendfahrt in Südfrankreich. Die Zelte wurde in Narbonne aufgeschlagen, nur fünf Minuten vom Strand entfernt.

Paddeltour Paddeltour

Sportlich wurde es beim Paddeln und einer ausgiebigen Kanutour. Wer mit seinem Boot gekentert war, sorgte immerhin für eine Frische Abkühlung.

Der Zeltplatz

In zwei vollgepackten Kleinbussen ging es von Narbonne aus zu den vielen Ausflügen. Mit im Gepäck das komplette Lager mit Küche Schlafzelten und dem großen Pavillion.

Auch Martin Dorda ist mitgefahren im Bus

Die Ausflüge gingen unter anderem in die katalanische Stadt Hauptstadt Barcelona mit der fast nie enden wollenden Baustelle an der Sagrada Familie. Auch die mittelalterliche Burgenstadt Carcassone und Montpellier am Mittelmeer wurde erkundet..

Sagrada Familia Schöne Altstädte

Die Gruppe ist frisch gebräunt nach Frankfurt zurückgekehrt - in den nächsten Tagen werden hier noch mehr Bilder der Fahrt zu sehen sein. Also - reinklicken lohnt sich.

Das Team in Carcassone Abends unterm Pavillion

Nach den Ausflügen wurde es abends öfter lang - sehr lang: Bei Bier, Spielen und Musik. Unterm Pavillion und bei Grillenzirpen klangen die Abende aus.

Die Teilnehmer

Die Gruppe ist insgesamt ganz frisch gebräunt nach Frankfurt zurückgekehrt - auch in 2010 soll es eine Jugendfahrt geben. Vermutlich wird die Fahrt in den ersten beiden Wochen der Sommerferien stattfinden. Anmeldungen wird es rechtzeitig, etwa ab Januar geben.

Teilnehmer Teilnehmer Teilnehmer
Teilnehmer Teilnehmer Teilnehmer

⇒ Seitenanfang

Inhalt: Ergänzungen, d.i. die rechte Spalte
 
Fuss

4273 Seitenaufrufe seit dem 26.07.09     Letztes Update: 18.06.13